Übersicht Förder­möglichkeiten

Wir fördern mehrheitlich über ausgeschriebene Programme. Unsere Förderung konzentriert sich dabei auf die Schwerpunktthemen Künstliche Intelligenz, RessourcenEffizienz und Life Science Technologies. Ergänzend bieten wir themenunabhängige Formate im gesamten Spektrum der MINT-Fächer.

7

laufende Ausschreibungen

Zielgruppe
Institutionstyp

    15 Programme verfügbar

    Carl-Zeiss-Humboldt-Forschungspreis Professor:innen, Wissenschaftler:innen - Universität, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Laufende Ausschreibung

    Kurzbeschreibung Programm

    Der Forschungspreis zeichnet internationale Spitzenwissenschaftler:innen aus, deren Entdeckungen, Theorien oder Erkenntnisse ihr weiteres Fachgebiet nachhaltig prägen und zu Diversitätsaspekten beitragen.



    Ausschreibung: "Nominierung im Humboldt-Forschungspreisprogramm"

    Nominierung und Auswahl für den Carl-Zeiss-Humboldt-Forschungspreis erfolgt im Humboldt-Forschungspreisprogramm. Eine Nominierung über die Carl-Zeiss-Stiftung ist nicht möglich. Anträge können ganzjährig eingereicht werden.

    CZS Stiftungsprofessuren Universitäten Professor:innen - Universität Laufende Ausschreibung

    Kurzbeschreibung Programm

    Im Rahmen des Programms „CZS Stiftungsprofessuren Universitäten“ fördert die Carl-Zeiss-Stiftung Professuren an Universitäten für bis zu zehn Jahren.



    Ausschreibung: "CZS Stiftungsprofessuren Universitäten"

    Mit der Ausschreibung werden Stiftungsprofessuren in den CZS Schwerpunktthemen Künstliche Intelligenz, RessourcenEffizienz und Life Science Technologies gefördert. Ein Auswahlkriterium ist die Anwendungsorientierung der Person und ihrer Forschung.

    CZS Kolleg InformatikdidaktikLaufende Ausschreibung

    Für den überregionalen Auf- und Ausbau der Informatikdidaktik-Forschung fördert die Carl-Zeiss-Stiftung die Einrichtung eines Promotionskollegs für Informatikdidaktik.

    CZS Stiftungsprofessuren HAW Institution - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Laufende Ausschreibung

    Kurzbeschreibung Programm

    Im Rahmen des Programms „CZS Stiftungsprofessuren HAW“ fördert die Carl-Zeiss-Stiftung Forschungsprofessuren an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW).



    Ausschreibung: "CZS Stiftungsprofessuren HAW"

    Mit der Ausschreibung werden Forschungsprofessuren in den drei CZS Schwerpunktthemen Künstliche Intelligenz, RessourcenEffizienz und Life Science Technologies gefördert.

    CZS Plus CZS Alumni - Universität, Außeruniversitäre Forschungseinrichtung, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Laufende Ausschreibung

    Kurzbeschreibung Programm

    CZS Plus ist ein exklusives Förderprogramm für alle ehemals geförderten Wissenschaftler:innen der Carl-Zeiss-Stiftung. Gefördert werden Outreach- und Exchange-Projekte.



    Ausschreibung: "CZS Plus: Ausschreibung für Alumni der Carl-Zeiss-Stiftung"

    Begleitend zu Forschungs- und Lehrtätigkeiten können ganzjährig Mittel für Outreach-, Kommunikations- und Exchange-Projekte beantragt werden. Antragsvoraussetzung ist eine abgeschlossene Förderung durch die CZS.

    CZS RethinkLaufende Ausschreibung

    Mit der Ausschreibung unterstützt die Carl-Zeiss-Stiftung die Verankerung neuer Lehrangebote zum Thema Nachhaltigkeit in bestehende Ingenieurstudiengängen (BA & MA) an Hochschulen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz.

    CZS Transfer Professor:innen - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Laufende Ausschreibung

    Kurzbeschreibung Programm

    Im Programm „CZS Transfer“ fördert die Carl-Zeiss-Stiftung hervorragende Forschung an Hochschulen für angewandte Wissenschaft (HAWen).



    Ausschreibung: "CZS Transfer: Künstliche Intelligenz - Schlüsseltechnologien"

    Die Ausschreibung adressiert Forschung an Technologien, die KI und Machine Learning ermöglichen, unterstützen und beschleunigen. Dies umfasst neben Hardware- auch Softwarethemen.

    CZS Center Professor:innen, Institution - Universität, Außeruniversitäre Forschungseinrichtung, Hochschule für Angewandte Wissenschaften

    Kurzbeschreibung Programm

    Die CZS Center sind standortübergreifende, interdisziplinäre Forschungskooperationen in den Schwerpunktthemen der Stiftung. Sie dienen dem Auf- und Ausbau innovativer, international sichtbarer Forschungsschwerpunkte in den CZS Förderländern.

    CZS Deutschlandstipendien Studierende - Universität, Hochschule für Angewandte Wissenschaften

    Kurzbeschreibung Programm

    Deutschland braucht hochmotivierten und gut ausgebildeten Nachwuchs, um die wissenschaftlichen Durchbrüche von morgen zu gestalten. Darum fördern wir mehr als 150 Stipendiat:innen an insgesamt 19 Hochschulen.

    CZS Durchbrüche Professor:innen - Universität

    Kurzbeschreibung Programm

    Im Rahmen des Programms „CZS Durchbrüche“ fördert die Carl-Zeiss-Stiftung internationale Spitzenforschung aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Thüringen.

    CZS Forschungsstart Professor:innen - Hochschule für Angewandte Wissenschaften

    Kurzbeschreibung Programm

    Das Programm ermöglicht neuberufenen Professor:innen an Hochschulen für angewandte Wissenschaften die Aufnahme von ersten Forschungsaktivitäten.

    CZS Nature Masterclasses Professor:innen, Doktorand:innen, Postdoktorand:innen, Nachwuchsgruppenleiter:innen, CZS Stiftungsprofessor:innen, CZS Alumni - Universität, Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Außeruniversitäre Forschungseinrichtung

    Kurzbeschreibung Programm

    In Kooperation mit Nature bietet die Carl-Zeiss-Stiftung virtuelle Workshops zu verschiedenen Themen aus dem Bereich Wissenschaftskommunikation an.

    CZS Nexus Postdoktorand:innen - Universität, Außeruniversitäre Forschungseinrichtung

    Kurzbeschreibung Programm

    Das Förderprogramm unterstützt herausragende junge Wissenschaftler:innen, die spannende Ideen an den Schnittstellen zwischen verschiedenen MINT-Fachdisziplinen umsetzen möchten.

    CZS Prototypen Professor:innen, Postdoktorand:innen - Universität, Hochschule für Angewandte Wissenschaften

    Kurzbeschreibung Programm

    Das Programm soll Wissenschaftler:innen ermöglichen, Ergebnisse aus Forschungsprojekten im Rahmen eines Prototyps weiterzuentwickeln.

    CZS Wildcard Professor:innen, Nachwuchsgruppenleiter:innen, Postdoktorand:innen - Universität, Außeruniversitäre Forschungseinrichtung, Hochschule für Angewandte Wissenschaften

    Kurzbeschreibung Programm

    Im Rahmen des Programms „CZS Wildcard“ fördert die Carl-Zeiss-Stiftung unkonventionelle Forschungsprojekte von interdisziplinäre Gruppen, die aus mindestens drei Wissenschaftler:innen bestehen.