Individuelle Förderanfragen

Wir fördern neben unseren Programmen überzeugende Einzelmaßnahmen.

Sie haben eine herausragende Projektidee, aber finden sich in keinem unserer Programme wieder? Eine Förderung von Einzelvorhaben außerhalb unserer Programme ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich.

Was wir fördern:

  • Wissenschaftliches Projekt im Bereich Mathematik, Informatik, Natur- und Technikwissenschaften (MINT)
  • Das Projekt hat einen engen Bezug zu den Bundesländern Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz oder Thüringen.

Was wir nicht fördern:

  • Projekte aus dem Bereich der klinischen Medizin
  • Projekte der (vor)schulischen Bildung
  • Baumaßnahmen außerhalb der von der Carl-Zeiss-Stiftung geförderten Projekte
  • Kommerziell ausgerichtete Vorhaben und Institutionen
  • Projekte, die in der Vergangenheit liegen
  • Etatlücken der öffentlichen Hand
  • Einzelstipendien außerhalb der von der Carl-Zeiss-Stiftung geförderten Projekte
  • Zuschüsse zu Tagungen, Veranstaltungen, Reisen außerhalb der von der Carl-Zeiss-Stiftung geförderten Projekte
  • Druckkostenzuschüsse außerhalb der von der Carl-Zeiss-Stiftung geförderten Projekte
  • Vervollständigung von Sammlungen

Ihre Individuelle Förderanfrage:

Bitte senden Sie uns keine umfangreichen Anträge, sondern zunächst nur Ihre Förderanfrage per E-Mail an: foerderantrag@carl-zeiss-stiftung.de

Die Förderanfrage sollte folgende Informationen enthalten:

  • Antragsteller:in (Name, Funktion, Institution, Anschrift, Telefon, E-Mail)
  • Projekttitel
  • Kurze Projektbeschreibung (ca. eine DIN A4 Seite)
  • Erläuterung, inwieweit das Projekt die Förderkriterien der Carl-Zeiss-Stiftung erfüllt
  • beantragte Fördersumme
  • beantragter Förderzeitraum

Sollte Ihr Projekt unser Interesse geweckt haben, werden wir Sie um die Einreichung eines Vollantrags bitten.