Übersicht Projekte

Hier finden Sie einen Überblick über die von uns aktuell geförderten Projekte. Es sind durchschnittlich rund 150 Projekte in Förderung. Kleine Förderungen sind teilweise nicht einzeln beschrieben.

151

laufende Projekte

Schwerpunktthema
Art der Förderung
Programm
Bundesland

    133 Projektbeschreibungen verfügbar

    Intelligente Substrate: Schaltbare Grenzflächen auf Basis multiresponsiver Hybridmaterialien MINT allgemein - Projektförderprogramme – CZS Durchbrüche

    Kurzbeschreibung

    Das Projektteam erforscht programmierbare Materialien, die Grenzflächen zwischen organischer und anorganischer oder belebter und unbelebter Materie gezielt schaltbar machen. Sie können beispielsweise als intelligente Wundauflagen eingesetzt werden.

    Intelligente Verbundfaserwerkstoffe RessourcenEffizienz - Projektförderprogramme – CZS Transfer

    Kurzbeschreibung

    Projektziel ist die Entwicklung eines intelligenten Naturfaserverbundwerkstoffs mit integrierten Sensoren. Die Sensoren ermöglichen eine kontinuierliche Überwachung und damit verlässliche Aussagen zur Stabilität des ultraleichten Verbundwerkstoffs.

    Interactive Inference Künstliche Intelligenz - Projektförderprogramme – CZS Durchbrüche

    Kurzbeschreibung

    Ein Graduiertenkolleg erforscht, wie bei Maschinellem Lernen unter Berücksichtigung der damit verbundenen Unsicherheiten Schlussfolgerungen gezogen werden.

    Interaktive und Programmierbare Materialien (IPROM) MINT allgemein - Projektförderprogramme – CZS Durchbrüche

    Kurzbeschreibung

    Neuartige technische Materialien sollen auf wechselnde Umgebungsbedingungen mit einer zuvor in das Material selbst einprogrammierten Antwort reagieren. Wie biologische Materialien können sie sich damit an veränderte Umgebungsbedingungen anpassen.

    Interdisziplinäres "nanoBCP-Lab" der FB Biologie, Chemie und Physik Life Science Technologies - Projektförderprogramme – CZS Forschungsstrukturen

    Kurzbeschreibung

    Die Initiative verbindet sieben Wissenschaftler:innen aus Biologie, Chemie und Physik, deren Forschungsinteresse neuartige, kleinste Nanoteilchen sind. Diese sollen in Tübingen hergestellt und für biologische Anwendungen nutzbar gemacht werden.

    Intuitive und perzeptive Benutzungsschnittstellen Künstliche Intelligenz - Personenförderprogramme – CZS Stiftungsprofessuren

    Kurzbeschreibung

    Prof. Dr. Matthias Wölfel wurde im Sommersemester 2018 als Stiftungsprofessur für Intuitive und perzeptive Benutzungsschnittstellen an die Hochschule Karlsruhe berufen.

    Jena Alliance Life in Focus Life Science Technologies - Große Einzelprojekte – CZS Grundlagenwissenschaften mit Anwendungsbezug

    Kurzbeschreibung

    Wissenschaftlicher Nachwuchs wird für die trans- und interdisziplinären Erfordernissen zur Erforschung des dynamischen Gleichgewichtes mikrobieller Gemeinschaften von der molekularen Ebene bis hin zu komplexen Ökosystemen qualifiziert.

    Jubiläumsinitiative Stifterverband MINT allgemein - Kleine Fördermaßnahmen – CZS Impulse

    Kurzbeschreibung

    Im Rahmen der Jubiläumsinitiative "Wirkung Hoch 100" unterstützt die CZS drei Projekte an der DHBW Heidenheim, der Universität Mainz und der TU Ilmenau.

    Jung bleiben mit Robotern (JuBot) – Vielseitige Assistenzrobotik für die Alltagsbewältigung Künstliche Intelligenz - Projektförderprogramme – CZS Durchbrüche

    Kurzbeschreibung

    Im Projekt „JuBot“ werden zwei Robotik-Lösungen erforscht: humanoide Assistenzroboter, die Haushaltsaufgaben verrichten und Situationen selbstständig bewerten und Exoskelette mit nicht-invasiven Schnittstellen zum menschlichen Körper.

    KI-basierter digitaler Zwilling (KIDZ) Künstliche Intelligenz - Projektförderprogramme – CZS Transfer

    Kurzbeschreibung

    Projektziel ist die Konzeption eines KI-basierten, selbstlernenden digitalen Zwillings, der sich automatisch an veränderte Systembedingungen anpasst und Produktionsprozess und Produktlebenszyklus möglichst realitätsnah simuliert.