Übersicht Projekte

Hier finden Sie einen Überblick über die von uns aktuell geförderten Projekte. Es sind durchschnittlich rund 200 Projekte in Förderung. Kleine Förderungen sind teilweise nicht einzeln beschrieben.

213

laufende Projekte

Thema
Art der Förderung
Programm
Bundesland
    Sortierung   
    Sortierung

    194 Projektbeschreibungen verfügbar

    Energieeinsatzoptimierung RessourcenEffizienz - Personenförderprogramme – CZS Stiftungsprofessuren

    Kurzbeschreibung

    Prof. Dr. Peter Bretschneider wurde zum Wintersemester 2016 als Stiftungsprofessor für Energieeinsatzoptimierung an die TU Ilmenau berufen.

    Energiemanagement für Energienetze und Gebäude (UCB-EMEG) RessourcenEffizienz - Personenförderprogramme – CZS Forschungsstart

    Kurzbeschreibung

    Die Forschungsvision von Prof. Dr. Fabian Kennel, Professor für Automatisierungs- und Energiesystemtechnik ist, das Energiemanagement von Energienetzen neu zu denken. Temporäre Überschüsse sollen genutzt und intelligente Steuerungselemente eingesetzt werden.

    Engineering for Smart Manufacturing (E4SM) – Engineering von Machine-Learning-basierten Assistenzsystemen für datenintensive industrielle Szenarien Künstliche Intelligenz - Projektförderprogramme – CZS Durchbrüche

    Kurzbeschreibung

    In E4SM werden innovative Methoden für die Entwicklung, Implementierung und den Betrieb von auf maschinellem Lernen basierenden Assistenzsystemen für eine intelligente Fertigung in kleinen und mittelgroßen Unternehmen erforscht.

    Enhancing computational astrophysics with interpretable machine learning Künstliche Intelligenz - Personenförderprogramme – CZS Nexus

    Kurzbeschreibung

    Dr. Tobias Buck ist promovierter Astrophysiker. Während seines Studiums an der Universität Heidelberg setzte er sich mit Robotertechnik, Maschinellem Lernen und der Erforschung des Weltraums auseinander. Zuletzt war er als Postdoc am Leibniz Institut für Astrophysik in Potsdam tätig.

    Entwicklung eines nicht-invasiven Sensors zum Monitoring der Zucker-Konzentrationen in Fermentationsmedien bei der biotechnologischen, personalisierten Wirkstoffproduktion (WirkSens) Life Science Technologies - Projektförderprogramme – CZS Transfer

    Kurzbeschreibung

    Im Projekt WirkSens wird ein Raman-Spektrometer entwickelt, mit dem die Bestimmung der Glukosekonzentration in kleinen, parallelisierten Single-use-Bioreaktoren möglich sein soll. Mit ihm könnten Zellkultur-Messdaten in Echtzeit erfasst und zur Prozessregelung verwendet werden.

    Entwicklung und Etablierung einer modularen AR-gestützten Lernanwendung zur Visualisierung des Geburtsmechanismus (AR-BIRTH) Life Science Technologies, MINT Impulse - Personenförderprogramme – CZS Forschungsstart

    Kurzbeschreibung

    Prof. Dr. Julia Berger, Professorin für Angewandte Hebammenwissenschaft an der Hochschule Furtwangen, verbessert mit AR-animierten Anwendungen mit interaktiven Elementen das Verständnis physiologischer und pathologischer Abläufe bei Geburten.

    Erforschung und Translation eines multimodalen optischen Katheters für kardiovaskuläre Diagnostik (OptoCarDi) Life Science Technologies - Projektförderprogramme – CZS Transfer

    Kurzbeschreibung

    Die Entwicklung einer neuartigen Sonde, in die drei unterschiedliche Sensoriken integriert werden, steht im Fokus des Projekts OptoCarDi. Dadurch sollen Gewebeveränderungen bei Herzmuskelentzündungen minimalinvasiv diagnostiziert werden können.

    Fluorescent Nanodiamonds for Ultrasensitive Viral Diagnostics (Ultrasens-Vir) Life Science Technologies - Projektförderprogramme – CZS Durchbrüche

    Kurzbeschreibung

    Das Projekt Ultrasens-Vir erforscht neue Verfahren für die Diagnose von Viruserkrankungen. Ziel ist, ein neues Diagnoseverfahren basierend auf der Anwendung von fluoreszierenden Nanodiamanten zu entwickeln

    Förderung des Deutschen Optischen Museums MINT Impulse - Große Einzelprojekte – CZS Einzelförderung

    Kurzbeschreibung

    Gemeinsam mit Stadt und Universität Jena, der Carl Zeiss AG und der Ernst-Abbe-Stiftung gründete die Carl-Zeiss-Stiftung die Stiftung Deutsches Optisches Museum. Der Direktor des Museums hat eine CZS Stiftungsprofessur für die Geschichte der Physik inne.

    Förderung eines Zentrums für Machine Learning und dessen Anwendung in der Industrie Künstliche Intelligenz - Personenförderprogramme – CZS Einzelförderung

    Kurzbeschreibung

    Mit dem Pilotprogramm sollen neue Konzepte zur Personalgewinnung an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften getestet werden. Das Besondere: die beiden Stiftungsprofessoren sind parallel zu Ihrer Hochschularbeit im Unternehmen angestellt.