Übersicht Projekte

Hier finden Sie einen Überblick über die von uns aktuell geförderten Projekte. Es sind durchschnittlich rund 200 Projekte in Förderung. Kleine Förderungen sind teilweise nicht einzeln beschrieben.

222

laufende Projekte

Thema
Art der Förderung
Programm
Bundesland
Sortierung   
Sortierung

64 Projektbeschreibungen verfügbar

Accelerating Einsum Computations through Tensor Engines Künstliche Intelligenz - Personenförderprogramme

Kurzbeschreibung

Die Prisma-Förderung ermöglicht es Prof. Dr. Alexander Breuer, Professor für Skalierbare daten- und rechenintensive Analysen an der Universität Jena, seine Kompetenzen vom Server auf den Mobile & Embedded-Bereich zu erweitern.

Ageing Smart – Räume intelligent gestalten Künstliche Intelligenz - Projektförderprogramme – CZS Durchbrüche

Kurzbeschreibung

Wie sieht der optimale Wohnstandort für die Generation der Babyboomer aus? Zur Klärung dieser Frage werden mathematische Verfahren und KI-Technologien analysiert, die Entscheidungsprozesse in den Kommunen unterstützen können.

Agile Systementwicklung (mit Fokus auf regulierte Domänen) Künstliche Intelligenz - Personenförderprogramme – CZS Stiftungsprofessuren

Kurzbeschreibung

Prof. Dr. Marco Kuhrmann wurde zum Wintersemester 2021 als Stiftungsprofessor für Agile Systementwicklung (mit Fokus auf regulierte Domänen) an der Hochschule Reutlingen berufen.

AI-based microbiome analysis in aging Künstliche Intelligenz - Große Einzelprojekte – CZS Einzelförderung

Kurzbeschreibung

Wie kann Künstlicher Intelligenz in der Mikrobiomforschung zu besseren Früherkennung von Alzheimer oder Typ-2-Diabetes führen? Erforscht werden neuartige KI-Modelle, die die Mikrobiomzusammensetzung bei physiologischen Änderungen vorhersagen sollen.

Artificial Intelligence for treating Cancer therapy Resistance (AI-Care) Künstliche Intelligenz - Projektförderprogramme – CZS Durchbrüche

Kurzbeschreibung

Um einen Durchbruch bei der Behandlung von Hirntumoren zu erzielen, wird ein KI-gestütztes Modell entwickelt, das das Zusammenspiel von Genaktivität und Therapieansprechen analysiert. Ziel ist die Vorhersage der Wirkung von Medikamenten und die Optimierung personalisierter Therapien für Krebspatienten.

Aufbau eines Serious Games Lab (SGL) mit dem Schwerpunkt „Senior Health Games“ (SHG) Künstliche Intelligenz - Projektförderprogramme – CZS Transfer

Kurzbeschreibung

Im Serious Game Lab werden therapeutische Spiele für Senior:innen entwickelt und analysiert. Über die Informationsvermittlung hinaus sollen Patient:innen spielerisch beispielsweise zur Wiederholung von Übungen motiviert werden.

Autonome Demontage und Montage durch Robotersysteme (ADeMoRos) Künstliche Intelligenz - Personenförderprogramme – CZS Forschungsstart

Kurzbeschreibung

Prof. Dr. Christian Friedrich, Professor für Künstliche Intelligenz in der Produktion erforscht die Entwicklung intelligenter Softwareservices, die es Robotersystemen ermöglichen, selbstständig Montage- und Demontagepläne zu generieren und auszuführen.

Autonome lernende Roboter Künstliche Intelligenz - Personenförderprogramme – CZS Stiftungsprofessuren

Kurzbeschreibung

Prof. Dr. Gerhard Neumann wurde im Januar 2020 als Stiftungsprofessor für Autonome Lernende Roboter an das KIT berufen.

BeeVision − Monitoring der Bestäuber-Vielfalt durch Dynamic Vision Sensorik Künstliche Intelligenz - Projektförderprogramme – CZS Wildcard

Kurzbeschreibung

75% der Insektenmasse ging in den letzten 30 Jahren verloren. Das Projektteam von BeeVision entwickelt daher ein KI-System zur Überwachung der Bestäubervielfalt, indem es die Flugmuster verschiedener Insektengruppen automatisch erkennt.

Bundeswettbewerb KI 2023–2025 Künstliche Intelligenz - Kleine Fördermaßnahmen – CZS Einzelförderung

Kurzbeschreibung

Der Bundeswettbewerb Künstliche Intelligenz ermutigt Schüler:innen mit Stärken in Mathematik, Informatik oder Physik, kreative Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft zu entwickeln. Die Stiftung unterstützt dieses Vorhaben als Hauptförderer.