Übersicht Projekte

Hier finden Sie einen Überblick über die von uns aktuell geförderten Projekte. Es sind durchschnittlich rund 200 Projekte in Förderung. Kleine Förderungen sind teilweise nicht einzeln beschrieben.

227

laufende Projekte

Thema
Art der Förderung
Programm
Bundesland
    Sortierung   
    Sortierung

    204 Projektbeschreibungen verfügbar

    Sensorisierte Chirurgie: Optisch geführte Präzisionschirurgie durch real-time KI-interpretiertes multimodales Imaging mit kontinuierlichem sensorischen Feedback Life Science Technologies - Projektförderprogramme – CZS Durchbrüche

    Kurzbeschreibung

    Ein interdisziplinäres Projektteam entwickelt ein System zur Unterstützung von Chirurg:innen bei der Tumor-Entfernung. Dazu wird die intraoperative Messung von optischen und mechanischen Eigenschaften mit einer KI-gestützten Echt-Zeit-Analyse kombiniert.

    Simulationsbasierte Werkzeugentwicklung zur maschinellen Herstellung verschleißfester Oberflächen im Werkzeug- und Formenbau (SimMillDesign) MINT Impulse - Personenförderprogramme – CZS Forschungsstart

    Kurzbeschreibung

    Prof. Dr. Andreas Wirtz, Juniorprofessor für Fertigungstechnik und virtuelle Prozessgestaltung an der Hochschule Schmalkalden, entwickelt Fräswerkzeuge für die Herstellung verschleißfester, hochglatter konvexer Oberflächen für den Werkzeug- und Formenbau.

    Skalierbare daten- und rechenintensive Analysen Künstliche Intelligenz - Personenförderprogramme – CZS Stiftungsprofessuren

    Kurzbeschreibung

    Prof. Dr. Alexander Breuer wurde zum Wintersemester 202 als Stiftungsprofessor für Skalierbare daten- und rechenintensive Analysen an die Universität Jena berufen.

    Smarte Batchprozesse im Energiesystem der Zukunft RessourcenEffizienz - Projektförderprogramme – CZS Durchbrüche

    Kurzbeschreibung

    Im Sinne der Energiewende muss der Strombedarf in der Prozessindustrie zukünftig flexibelorientiert am Stromangebot genutzt werden. Im Projekt werden dazu die Flexibilisierung von Batch- bzw. Chargenprozessen sowie gleichstrombasierte Versorgungsnetze erforscht.

    Smartes Altern im kommunalen Kontext: Untersuchung intelligenter Formen von Selbstregulation und Ko-Regulation unter Realbedingungen (SMART-AGE) Life Science Technologies - Projektförderprogramme – CZS Durchbrüche

    Kurzbeschreibung

    Untersucht wird wie mit intelligenten Apps und Webplattformen und unter Einbeziehung von Assistenzsystemen wie einem Exosuit die Lebensqualität in höherem Alter verbessert werden kann. Im Fokus stehen u. a. Bedienbarkeit und Nutzerakzeptanz.

    SOPHIMA – Sono-Photonik in Metafluiden MINT Impulse - Projektförderprogramme – CZS Wildcard

    Kurzbeschreibung

    Optische Elemente wie Spiegel oder Linsen bestehen typischerweise aus Glas. Dies führt zu erheblichen Einschränkungen von Wellenlänge und Leistung des Lichtes. SOPHIMA möchte Ultraschallwellen in Gasen zur berührungslosen und verlustarmen Manipulation von Licht einsetzen.

    Spektroskopie und Analyse von Komponenten für die EUV-Lithografie und EUV-Maskeninspektion (EUV-4-LITHO) MINT Impulse - Personenförderprogramme – CZS Forschungsstart

    Kurzbeschreibung

    Prof. Dr. Christian Rödel, Professor an der Hochschule Schmalkalden, will im Projekt EUV-4-LITHO eine kompakte EUV-Quelle entwickeln und Komponenten für die EUV-Maskeninspektion und -Lithografie optimieren, die in den neuesten Maschinen zur Chipherstellung eingesetzt werden können.

    SteelDesAIn. KI-Tools zur Entwicklung zukunftsfähiger Stähle Künstliche Intelligenz - Projektförderprogramme – CZS Transfer

    Kurzbeschreibung

    Mit Explainable AI-Methoden werden zwei einander ergänzende Tools für die Stahlindustrie entwickelt: Der MicroGrapher analysiert das Gefüge von bestehendem Stahl. Der SteelDesigner berechnet die Zusammensetzung von Stahllegierungen vor der Produktion.

    Stereo ptychography using table-top extreme ultraviolet (EUV) radiation Life Science Technologies - Personenförderprogramme

    Kurzbeschreibung

    Die Prisma-Förderung ermöglicht es Prof. Dr. Michael Habeck, Professor für Mikroskopische Bildanalyse an der Universität Jena, einen wissenschaftlichen Mitarbeiter zur Durchführung eines neuen Forschungsprojekts anzustellen.

    Stipendien Lindauer Nobelpreisträgertagungen MINT Impulse - Große Einzelprojekte – CZS Einzelförderung

    Kurzbeschreibung

    Zur Teilnahme an den Lindauer Nobelpreisträgertagungen vergibt die Carl-Zeiss-Stiftung Stipendien an herausragende Nachwuchswissenschaftler:innen aus dem MINT-Bereich.