CZS KV Selbstverständnis/Fördergrundsätze

Unsere Förderstrategie

Unser Auftrag

Wir fördern Forschung und Lehre in den MINT-Disziplinen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Als eine der großen Stiftungen in Deutschland führen wir den Auftrag unseres Stifters in zeitgemäßer Form fort. Wir fördern über Ausschreibungen, Programme und Projekte. Unsere Arbeit fokussiert sich auf Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Thüringen.

Unsere Ziele

Wir ermöglichen wissenschaftliche Durchbrüche
… in Grundlagenforschung und angewandter Forschung
Wir suchen nach wissenschaftlichen Durchbrüchen mit einem Mehrwert für Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft. Unsere Förderung reicht von der Grundlagenforschung bis zur konkreten Anwendung.
Wir schaffen Freiräume
… für Menschen und Institutionen
Wir vertrauen auf die Kreativität des Einzelnen sowie die Innovationskraft der von uns geförderten Institutionen. Wir bestärken Mut und die Bereitschaft Neues auszuprobieren, indem wir auch das Risiko eines Scheiterns mittragen. Dabei agieren wir schnell und flexibel.
Wir zeigen Profil
…durch die Konzentration auf Schwerpunktthemen
Wissenschaftliche Erkenntnisse bringen Gesellschaft und Wirtschaft voran. Darum konzentrieren wir unsere Förderung auf thematische Schwerpunkte, die aktuelle wissenschaftliche Herausforderungen adressieren und dabei wirtschaftliche oder gesellschaftliche Relevanz haben.
Wir schaffen Mehrwerte
… durch Unterstützung von Kooperationen
Wir wirken an Schnittstellen: zwischen akademischen Disziplinen, wissenschaftlichen Institutionen, gesellschaftlichen Sektoren und Ländern. Dafür bringen wir Menschen zusammen und fördern multi- und interdisziplinäre Forschungsansätze.

Unser Selbstverständnis

Wir sind ...

… eigenständig

Unsere Fördermaßnahmen entwickeln wir aus unserem Selbstverständnis und unseren Zielen heraus.
 

…ambitioniert

Hohe Ansprüche an uns und unsere Arbeit sind für uns als einer der großen privaten Wissenschaftsförderer selbstverständlich.


…transparent

Wir stellen unser Förderhandeln transparent dar und achten auf die sozialen, ökonomischen und ökologischen Auswirkungen unseres Handelns.