Wie können Menschen möglichst autonom bis ins hohe Alter leben? Dieser Frage widmen sich fünf Forschungsprojekte im Programm Transfer. Mehr
Wie können Menschen möglichst
autonom bis ins hohe Alter leben?
Dieser Frage widmen sich fünf
Forschungsprojekte im Programm
Transfer. Mehr
Am 14. November wurden die Gewinner des Bundeswettbewerb KI gekürt. In der Alterskategorie bis einschließlich 16 Jahre siegte das Team CatLab. In der Kategorie 17 Jahre und älter siegte Team BlindGuide. Hauptförderer ist die Carl-Zeiss-Stiftung. Mehr
Am 14. November wurden die Gewinner
des Bundeswettbewerb KI gekürt. In der
Alterskategorie bis einschließlich 16 Jahre
siegte das Team CatLab. In der Kategorie
17 Jahre und älter siegte Team BlindGuide.
Hauptförderer ist die Carl-Zeiss-Stiftung. Mehr
Neuartige Linsen, Apps, Avatare und assistierende Robotik - sechs Projekte wurden im Rahmen des Programms Durchbrüche - Intelligente Lösungen für eine älter werdende Gesellschaft mit rund 25 Millionen Euro gefördert. Mehr
Neuartige Linsen, Apps, Avatare und assistierende
Robotik - sechs Projekte wurden im Rahmen des
Programms Durchbrüche - Intelligente Lösungen
für eine älter werdende Gesellschaft mit rund
25 Millionen Euro gefördert. Mehr
Kunststoffe, die sich im Wasser abbauen, alternative Werkstoffe im Bausektor oder die Aufwertung von Abfall durch Strom - mit 8 Mio. fördert die Carl-Zeiss-Stiftung 4 Forschungsprojekte zu Intelligenten Werkstoffen. Mehr
Kunststoffe, die sich im Wasser abbauen,
alternative Werkstoffe im Bausektor oder
die Aufwertung von Abfall durch Strom -
mit 8 Mio. fördert die Carl-Zeiss-Stiftung
4 Forschungsprojekte zu Intelligenten
Werkstoffen. Mehr
Mit der Hochschule Aalen startet die Stiftung ein neues Pilotprogramm. Durch die Förderung von „gemeinsamen Professuren“ werden neue Konzepte zur Gewinnung von hochqualifizierten Fachkräften an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften getestet. News
Mit der Hochschule Aalen startet die Stiftung
ein neues Pilotprogramm. Durch die
Förderung von „gemeinsamen Professuren“
werden neue Konzepte zur Gewinnung von
hochqualifizierten Fachkräften an Hochschulen
für Angewandte Wissenschaften getestet. News
Mit 600.000 Euro fördert die Carl-Zeiss-Stiftung  Projekte zur Bekämpfung der Folgen von Sars-CoV-2. Die Projekte reichen von Fahrtkostenübernahmen für Studierende über Lungenultraschallfortbildungen bis hin zur Förderung von Laborgeräten. Mehr
Mit 600.000 Euro fördert die Carl-Zeiss-Stiftung 
Projekte zur Bekämpfung der Folgen von Sars-CoV-2.
Die Projekte reichen von Fahrtkostenübernahmen für
Studierende über Lungenultraschallfortbildungen
bis hin zur Förderung von Laborgeräten. Mehr
carl-zeiss-stiftung-7

Herzlich Willkommen bei der Carl-Zeiss-Stiftung

1889 von dem Physiker und Mathematiker Ernst Abbe gegründet, ist die Carl-Zeiss-Stiftung eine der ältesten und
größten privaten wissenschaftsfördernden Stiftungen in Deutschland.

Die Stiftung begreift sich als Partner für visionäre und exzellente Wissenschaft im Bereich der Natur- und Ingenieurwissenschaften. Grundlagenforschung und anwendungsorientierte Wissenschaft werden dabei gleichermaßen gefördert. Das Ziel ist, Freiräume für wissenschaftliche Durchbrüche zu schaffen.

Die Carl-Zeiss-Stiftung ist als Förderstiftung in den Bundesländern Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Thüringen tätig.
Sie finanziert ihre Fördertätigkeit aus den Dividendenausschüttungen der beiden Stiftungsunternehmen Carl Zeiss AG und SCHOTT AG.
Die Carl-Zeiss-Stiftung verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden.